Ausgehend vom Aussichtspunkt Altos de Baracán in Buenavista del Norte wandern wir durch eines der unbesiedeltesten und abgelegensten Gebiete des Naturparks Teno. Wir werden die Gipfel der Martín-Bucht erklimmen und einen fantastischen Blick auf die Insel La Gomera genießen. Anschließend steigen wir nach Los Carrizales ab, einem kleinen Weiler versteckt in den Bergen von Teno. Von der Talsohle aus erwartet uns auf unserer Route ein anspruchsvoller Aufstieg zum Cruz del Carrizal, wo wir aus der Höhe eine wahre Welt voller Schluchten sehen werden. Wir werden verlassenes Regengebiet durchqueren, das uns einen Eindruck davon vermittelt, wie das Leben der Bewohner dieser Gegend Teneriffas in der Vergangenheit war. Wir machen eine kurze Rast in Teno Alto (Los Bailaderos) und kehren von hier aus, nachdem wir einen malerischen Lorbeerwaldabschnitt durchquert haben, zum Ausgangspunkt zurück, mit dem fruchtbaren Tal von Palmar zu unseren Füßen.

Aufstieg: 1.028 m.
Abstieg: 1.025 m.
Gehstrecke: 11,76 km.
Dauer: 6 Stunden.
Kosten: 30 €/Person.
Zeit und Treffpunkt: 9:00 Uhr in Mirador Altos de Baracán, Carretera TF-436, km 12.

  • AEGM-UIMLA Mountain Leader-Dienst
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Kollektive Sicherheitsausrüstung erforderlich
  • Transport und Fahrt zum Start- und Endpunkt der Aktivität
  • Mahlzeiten, Getränke sowie alle zusätzlichen Kosten, die während der Aktivität entstehen

    Tageswanderungen

    Datum